Der Webhosting Anbieter Webland AG nimmt am 4. Februar 2003 eine neue Glaserfaser Anbindung in Betrieb. Dadurch verfügen die Webland Dienstleistungen über eine redundante Anbindung an die beiden grössten Internet-Backbone Betreiber der Schweiz. Webland empfiehlt - um von der neuen Anbindung noch besser profitieren zu können - den hauseigenen Dial-Up Internet Zugang FreeConnect zu verwenden.

01.02.2003, Providerliste Admin