peoplefone feiert 15. Jubiläum

31.08.2020 Informationsquelle

peoplefone feiert 15. Jubiläum und 1. Platz im «Bilanz Telecom Rating». Medienmitteilung vom 28. August 2020:

"Zürich, 28. August 2020. Die paneuropäische VoIP-Anbieterin peoplefone, mit Hauptsitz in Zürich, hat gleich zweifachen Grund zur Freude: Zum einen feiert sie ihr 15-jähriges Bestehen. Zum anderen haben die Geschäftskunden das Unternehmen im Telecom Rating der Bilanz zum 5. Mal zum besten Festnetzanbieter der Schweiz gewählt.

Vor 15 Jahren startete peoplefone als kleine Telekom-Anbieterin in Zürich mit einem eigenen USB-Phone, das die Telefonie über das Internet möglich machte. Ein Jahr später wagte die Nischenplayerin mit der Eröffnung eines Standorts in Österreich zum einen den ersten Expansionsschritt, zum anderen brachte sie mit der peoplefone Box den ersten vorkonfigurierten VoIP-Adapter auf den Markt und ebnete damit den Weg für Voice über IP. 2011 verlegte peoplefone aufgrund der hohen Nachfrage den Fokus vom Privatkunden- aufs Geschäftskundensegment. Heute ist die VoIP-Anbieterin als paneuropäisches Unternehmen bereits in sieben Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten.

Damit die gut 20'000 Geschäftskunden mit insgesamt rund 200'000 VoIP-Nutzern von höchster Qualität sowie kompetentem und persönlichem Support profitieren können, arbeitet peoplefone in allen Ländern eng mit Installationspartnern zusammen – insgesamt beläuft sich deren Zahl inzwischen auf über 2’000, 885 davon in der Schweiz. Zudem setzt die die VoIP-Anbieterin auf hausinterne Ingenieure, um den Kunden massgeschneiderte Lösungen bieten und schnell auf sich verändernde Bedürfnisse reagieren zu können.

Kunden schätzen Support und Flexibilität

Dass sich diese Strategie auszahlt, zeigt das aktuelle Bilanz Telecom Rating. Bereits zum fünften Mal sicherte sich die VoIP-Anbieterin mit Bestnoten in sämtlichen Kategorien den ersten Rang unter den Festnetzanbietern. Besonders punkten konnte peoplefone in der Umfrage, an der insgesamt 1’338 Geschäftskunden aller Grössen teilgenommen haben, insbesondere durch den Support und die Flexibilität, die sie ihren Kunden bietet.

Christophe Beaud, Geschäftsführer von peoplefone, zeigt sich denn auch zufrieden: «Ich bin sehr stolz auf unser Team. Auch wenn wir seit unseren Anfängen stark gewachsen sind, haben wir uns unsere familiäre Atmosphäre bewahrt.» Und er ergänzt: «Zudem freut es mich zu sehen, wie sehr unsere Partner wie auch unsere Kunden den langjährigen, persönlichen Kontakt zu unseren Mitarbeitenden schätzen – das Telecom Rating der Bilanz ist der beste Beweis dafür. Diese Beziehungen sind uns sehr wichtig und wir freuen uns, diese künftig weiter auszubauen.»

(...)

Über peoplefone

peoplefone wurde 2005 in Zürich gegründet. Die Pionierin für Internet-Telefonie hat sich in den letzten Jahren zu einer der führenden VoIP-Telekommunikationsanbieterinnen der Schweiz entwickelt. Mehr als 20'000 Geschäftskunden beziehungsweise rund 200'000 Nutzer telefonieren europaweit täglich über die Systeme von peoplefone. Die peoplefone Gruppe umfasst Tochtergesellschaften in sieben europäischen Ländern: Schweiz, Deutschland, Frankreich, Österreich, Polen, Slowakei und Litauen. peoplefone zeichnet sich durch eigene Technik und Entwicklung mit einem starken Schweizer Team, die Kundenbetreuung durch alle Mitarbeitenden und die enge Zusammenarbeit mit über 2000 Installationspartnern aus. www.peoplefone.ch"

31.08.2020, Providerliste Admin