Sunrise verklagt Swisscom wegen Marktmissbrauch bei ADSL-Diensten

19.05.2020 Informationsquelle

Sunrise verklagt Swisscom wegen Marktmissbrauch bei ADSL-Diensten auf Schadenersatz in der Höhe von CHF 350 Mio.

"

  • Swisscom hat von 2001 bis 2007 ihre marktbeherrschende Stellung missbraucht und durch ihre Preispolitik bei ADSL-Diensten den Wettbewerb rechtswidrig behindert. Der Ex-Monopolist praktizierte eine Kosten-Preis-Schere, die es Sunrise als Vorleistungsbezügerin verunmöglichte, das ADSL-Geschäft profitabel zu betreiben.
  • Dies wurde nach einem zehnjährigen Instanzenzug am 9. Dezember 2019 vom Bundesgericht bestätigt. Swisscom wurde zu einer Busse von CHF 186 Mio. verurteilt.
  • Gestützt auf dieses Urteil fordert Sunrise den erlittenen Schaden in der Höhe von CHF 350 Mio. zuzüglich Zins von Swisscom ein. "

  • 19.05.2020, Providerliste Admin

    Swisscom (Schweiz) AG

    Swisscom (Schweiz) AG
    Contact Center
    CH-3050 Bern
    0800 800 800
    0800 800 802 (Fax)
    http://www.swisscom.ch

    GeoIP : Switzerland
    Traceroute/whois Abfrage

    Auf providerliste.ch seit 2003

    Angebote von Swisscom (Schweiz) AG

    Sunrise Communications AG

    Sunrise Communications AG
    Binzmühlestrasse 130
    CH-8050 Zürich
    0800 707 707
    https://www.sunrise.ch

    GeoIP : Switzerland
    Traceroute/whois Abfrage

    Status : geprüft

    Auf providerliste.ch seit 1997

    Angebote von Sunrise Communications AG