25.03.2018

Hetzner Datacenter-Park Helsinki geht online

Resultate RSS Feed Linkempfehlung senden
Themen: , , , | Informationsquelle | Permalink
 
Hetzner Datacenter-Park Helsinki geht online. Auszug aus der Medienmitteilung:

"Gunzenhausen/Helsinki, 19. März 2018. Hetzner Online nimmt nach zweijähriger Planungs- und Bauphase die erste Einheit seines neuen Datacenter-Parks in Helsinki in Betrieb. Ab sofort können Kunden bei ihrer Bestellung den Standort Finnland auswählen und so beispielsweise beim Dedicated Root Server EX41-SSD von einem reduzierten Monatspreis profitieren. Weitere Preisreduzierungen bei anderen Modellen werden folgen.

Möglich machen das die Einsparnisse bei der IT-Kühlung durch das für Rechenzentren-Betreiber günstige Klima sowie die im Vergleich zu Deutschland niedrigeren Strompreise in Finnland.

Der neue Datacenter-Park in Helsinki ergänzt die beiden deutschen Rechenzentrumsstandorte Falkenstein und Nürnberg um einen, im europäischen Kontext betrachtet, optimalen Standort. Grundlage des neuen Standorts bildete die Beteiligung an einem Glasfaser-Unterseekabel zwischen Helsinki und Rostock. Der neue digitale Highway bietet die kürzeste und schnellste Verbindung zwischen Mitteleuropa und den wichtigsten Datacenter-Standorten in Nordeuropa und schafft neue Geschäftsmöglichkeiten in Osteuropa und Asien.

Die erste Datacenter-Einheit bietet auf einer IT-Nutzfläche von 1.500 Quadratmetern Platz für ca. 30.000 Server. (...)"



25.03.2018, Providerliste Admin
Provider
Internetzugang
Handytarif
Webhosting
VoIP
Serverhosting
News & Reviews
Schweizer Providerliste
Besuchen Sie uns auf http://www.providerliste.ch