Sunrise und Huawei erreichen in der Schweiz die schnellste 5G-Verbindung

18.12.2017 Informationsquelle

Weltpremiere: Sunrise und Huawei erreichen in der Schweiz die schnellste 5G-Verbindung.

"Sunrise und Huawei führen heute einen umfangreichen 5G-Test in der Schweiz durch:

* In cloudbasierten Core Network End-zu-End-Anwendungen wird die 5G-Leistungsfähigkeit mit Virtual Reality, 360°-Live-Video und 12 parallelen 4K-Videostreams auf 65-Zoll UHD-Fernseher gezeigt.

* Der Download-Datendurchsatz erreichte einen Weltrekordwert von 3.28 Gbit/s im 3.5 GHz(Band 42)-Frequenzband. Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung sowie Medienvertreter konnten die Vorführungen vor Ort mitverfolgen.

* Für die Einrichtung des Tests und des 5G-Labors im Sunrise Hauptquartier in Zürich Oerlikon wurde eine für die Schweiz spezifische Netzkonfiguration im 3.5 GHz (Band 42)-Frequenzband gewählt, die ab 2020 auch in der Praxis umgesetzt wird.

* Zur Einrichtung des 5G-Labors wurden zudem vier Tonnen Material, zwei Kräne und 50 Kilowatt zusätzlicher Strom (100% erneuerbare Energie) benötigt. Die gesamte Vorbereitung beanspruchte mehrere Wochen.

Sunrise verfolgt ihre Qualitätsstrategie konsequent weiter und will auch mit 5G neue Massstäbe setzen.

«Wir sind The Unlimited Company und treiben die Digitalisierung bereits mit dem besten 4G-Netz, das die höchste flächenmässige 4G-Abdeckung der Schweiz bietet, stark voran. 5G wird ein ‚Game Changer‘ sein und ist für mich ein weiterer wichtiger Schritt nach vorne. Als führende 4G-Anbieterin sind wir natürlich auch mit Blick auf die fünfte Mobilfunkgeneration ambitiös. Wenn die weltweit strengste NIS-Regulierung endlich korrigiert wird und die Frequenzvergabe wettbewerbsfördernd erfolgt, können wir es schaffen und für die Schweiz auch mit 5G neue Massstäbe zu setzen», ist Olaf Swantee, CEO von Sunrise überzeugt.

«Wir haben bereits 5G an verschiedenen globalen Events gezeigt, aber was wir hier zusammen mit Sunrise zeigen, ist beispiellos und zeigt eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit von 5G. Es ist unser Anliegen sicherzustellen, dass Sunrise die führende Position im Mobilfunkbereich auch in der Zukunft mit 5G festigt», sagt Xiao Haijun, CEO von Huawei Schweiz.

Nach dem überragenden Erfolg im connect Mobilfunk-Netztest, der Sunrise als Testsieger und als bestes Mobilnetz auszeichnete, ist es kein Zufall, dass Sunrise und Huawei heute bei ihrer gemeinsamen 5G-Demonstration im 3.5 GHz(Band 42)-Frequenzband eine Weltpremiere geboten haben. "

18.12.2017, Providerliste Admin