Sunrise Mobilnetz mit 35 Prozent mehr Datenverkehr 50 Gigabit pro Sekunde während Roger Federer Final Tennismatch

30.01.2017 Informationsquelle

Sunrise gratuliert Roger Federer: einfach ÜBERRAGEND. Medienmitteilung von Sunrise:

"Sunrise gratuliert ihrem Markenbotschafter Roger Federer zu seinem überragenden Comeback und seinem fantastischen 18. Grand-Slam-Turniersieg Sunrise Kunden verfolgten Roger Federers Glanzleistung insbesondere mobil überall in der Schweiz. Der Datenverkehr auf dem Sunrise Mobilnetz stieg während des Tennis-Knüllers um über 35% an und erreichte gegen 50 Gbit/s. Dank dem besten Mobilnetz der Schweiz konnten aber alle auch mobil problemlos mitfiebern.

„Was Roger gestern schaffte, ist einfach fantastisch. Er inspiriert uns alle und spornt uns unglaublich an. Roger du bist einfach überragend, der Grösste!“, zeigt sich Olaf Swantee, CEO, begeistert und gratuliert Roger Federer, dem Major-Rekordsieger und Sunrise Markenbotschafter herzlich.

„Stolz sind wir natürlich auch auf unser Mobilnetz. Das leistete während des Turniers mindestens so viel, wie Roger und wir alle als Zuschauer. Der Datenverkehr stieg jeweils innert einer Stunde um über 35% (Halbfinal und Final) an und erreichte einen rekordhohen Wert von gegen 50 Gigabit pro Sekunde. Dank dem besten Mobilnetz der Schweiz konnten aber alle auch mobil problemlos mit dem besten Schweizer Tennisspieler aller Zeiten bei einem seiner grössten Erfolge mitfiebern“, freut sich Swantee.

Ähnlich, wie ihr Markenbotschafter, sicherte sich Sunrise einen Sensationssieg im wichtigsten Qualitätstest der Mobilfunknetze (connect Testsieger, 1/2017). Dank des Rekordergebnisses, das zuvor kein anderer Anbieter je erreicht hat, wurde Sunrise mit „ÜBERRAGEND“ bewertet und bietet das beste Mobilfunknetz der Schweiz und der gesamten DACH-Region."

30.01.2017, Providerliste Admin