Sunrise im ersten Quartal 2016 mit anhaltend guter Kundendynamik und Nettogewinn

16.05.2016 Informationsquelle

Sunrise im ersten Quartal 2016 mit anhaltend guter Kundendynamik und Nettogewinn. Auszug aus der Medienmitteilung:

" * Anhaltendes Kundenwachstum im Bereich Mobile Postpaid (+83 700, +6 % im Jahresvergleich)

* Beschleunigtes Wachstum der Internetkunden (+19 700, +6 % im Jahresvergleich) und solides Wachstum der TV-Kunden (+25 400, +22 % im Jahresvergleich)

* Umsatzrückgang um 8,8 % im Jahresvergleich auf CHF 446 Mio.

* Anstieg bereinigtes EBITDA im Jahresvergleich um 1,6 % auf CHF 140 Mio. mit Verbesserung der Marge um 270 Bp.

* Nettogewinn von CHF 7 Mio. (CHF +174 Mio. im Jahresvergleich)

Im ersten Quartal 2016 konnte Sunrise in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld das Kundenwachstum beim Mobile Postpaid fortsetzen. Die Internet- und TV-Kundenbasis entwickelte sich positiv dank der attraktiven Home-Tarife und des kürzlich erweiterten Angebots Sunrise Smart TV. Im Vergleich zum Vorjahr ging der Umsatz aufgrund tieferer Hubbing- und Geräte-Umsätze, des Hardware-Effekts von Freedom und des anhaltenden Rückgangs der Prepaid- und Festnetztelefonie zurück. Sunrise konnte die Kostenbasis im Rahmen der Vereinfachung und Digitalisierung weiter optimieren und dabei das bereinigte EBITDA verbessern. (...)"

16.05.2016, Providerliste Admin