Konsolidierungen im Schweizer Hosting Markt - Genotec ist nun Green

13.11.2012 Informationsquelle

Ende Juni 2012, also bereits vor einiger Zeit, hat Green den Webhosting Provider Genotec übernommen. Green hat dabei 100% der Aktien von Genotec gekauft und alle bestehenden Mitarbeitenden übernommen, inkl. der Gründer Roger Hofstetter und Simon Jenny. Ebenfalls im Sommer hat Switchplus angekündigt, mit Green zu partnern. Dynamic-Net, ein Hoster der frühen Stunde, wurde ebenfalls übernommen, und zwar von Host Europe. Damit hat sich die Schweizer Webhoster Landschaft weiter konsolidiert.

 

Es verbleiben jedoch weiterhin starke eigenständige Unternehmen auf dem Markt, alle mit jahrelanger, bewährter Marktpräsenz und starken Angeboten. Um nur einige zu nennen: Webland, Hostpoint, Netland, Cyon, Hoststar, Netzone, Swiss-Web, Metanet und weitere. Gerade kleinere, aber feine Unternehmen, können sich mit innovativen Kundensystemen und persönlichen Support doch weiterhin gute Platzierung im Markt sichern.

 

 

 

 

 

13.11.2012, Providerliste Admin